Certina – im Zeichen des Sportsgeists

Zuverlässigkeit, Innovation und Sportlichkeit – die grundlegenden Prinzipien des Schweizer Uhrenherstellers reichen bis ins Gründungsjahr 1888 zurück und haben bis heute nicht an Bedeutung verloren. Die kompromisslose Ästhetik, im Zusammenspiel mit dem unbändigen Sportsgeist, prägt den Kern von Certina. Die Leidenschaft und die Verbundenheit zum Sport fliessen auf unverwechselbare Arte und Weise in die durchdachten Zeitmesser aus erprobten Kompetenten und robusten Materialien ein.

Schweizer Qualität und Sportlichkeit

Es ist weit mehr, als Design. Es ist mehr als Technik. Mehr als Zeitmessung. Die Armbanduhren von Certina sind pure Sportlichkeit, bedeuten Zuverlässigkeit und erbringen Höchstleistung. Kein Wunder, dass die Manufaktur ein beliebter Partner für zahlreiche Sportgrössen wie Muhammad Ali, Mike Doohan, Petter Solberg, Thomas Lüthi und viele andere ist. Seit 2013 ist das Schweizer Unternehmen offizieller Zeitnehmer der FIA WRC Rallye Weltmeisterschaft und seit 2015 offizieller Partner des Abu Dhabi Total World Rally Teams.

Erschwingliche Qualitätsuhren

Certina ist Schweizer Marktführer im Bereich der Sportuhren im mittleren Preissegment. Bereits im Jahr 1959 lancierte Certina das damals neuartige Konzept der „doppelten Sicherheit“ und setzte damit neue Massstäbe auf dem Uhrenmarkt. Die aussergewöhnliche Wasserdichtheit und Stossbeständigkeit der Certina Sportuhren brachten den Sportsgeist und die Qualitätsansprüche des Unternehmens unanfechtbar zum Ausdruck.

Alle Certina-Uhren im Überblick

zu allen neuen Uhren

Familienbetrieb seit 1990. Unverwechselbar in St. Gallen.

In der St. Galler Innenstadt sind wir eines der traditionellen Familienunternehmen, das seit vielen Jahren den Wunsch nach hochwertigen Uhren und ehrlicher Beratung erfüllt.